Herzlich Willkommen im Informationsportal unserer Akademie!


Mitten in der Bonner City liegen unsere staatlich anerkannten Ausbildungsinstitute für angehende PsychotherapeutInnen.
Bonn, Koblenzer Tor

Ausbildung

Verhaltenstherapie ist ein modernes, handlungsorientiertes Psychotherapie-verfahren, entwickelt nach den Konzepten der Lerntheorie und der wissenschaftlichen Psychologie - beeinflusst insbesondere in neuerer Zeit durch die Kognitionspsychologie, Wahrnehmungspsychologie und Neurobiologie. Diese Entwicklung findet in ständiger Rückkopplung mit klinischer Forschung und Praxis statt. In ihren Anfängen oft als Ansammlung von Techniken kritisiert oder verstanden, hat sich die moderne Verhaltenstherapie zu einem komplexen, ganzheitlichen Psychotherapieverfahren entwickelt. Eine verhaltenstherapeutisch fundierte Psychotherapie enthält eine therapeutische Strategie, die gekennzeichnet ist durch: 

  • genaue Problemerfassung und Problemanalyse;
  • funktionales Störungsverständnis, welches im weiteren Verlauf ständig modifiziert werden kann;
  • Durchführung und Evaluation spezifischer Interventionsverfahren.

In unserem Ausbildungskonzept einer spezifischen, interaktionsorientierten Verhaltenstherapie steht darüber hinaus die therapeutische Beziehung im Zentrum der Aufmerksamkeit. Erlernte, zum Teil dysfunktionale Verhaltens- und Erlebensmuster zeigen sich auch in der Beziehung Patient - Therapeut.
Komplexe Behandlungsstrategien entfalten sich im ständigen Dialog zwischen Therapeut und Patient. Unsere integrative Methodenvielfalt gewährleistet dabei störungsangemessene Interventionsmöglichkeiten.